was successfully added to your cart.

ICE-FREE-Kunsteisbahn bei der IFA 2016

By 19. September 2016Allgemein

Zur IFA in Berlin vom 2. bis 7. September 2016 lieferte CONTERION eine synthetische Kunsteisbahn für den Messestand der Telekom AG. Die ICE-FREE-Arena aus Kunststoffplatten bot Spaß- und Unterhaltungsfaktor für Besucher und erfüllte auch bei sommerlichen 30 Grad alle Anforderungen an eine professionelle Eisbahn.

Synthetisches Kunsteis spielt gerade bei Veranstaltungen eine immer größere Rolle. Durch die mobile und permanente Nutzbarkeit kommen die Kunststoffplatten auch bei hohen Temperaturen zum Einsatz und bieten ganzjährig Eissport- und Eventmöglichkeiten. Für ihren Messestand auf der diesjährigen IFA in Berlin setzte die Telekom AG auf die synthetischen ICE-FREE-Kunsteisböden der CONTERION Sport Systems GmbH aus Neureichenau.

Der Entwickler, Hersteller und Vertreiber von synthetischen Kunsteislösungen lieferte eine ICE-FREE-Arena mit Hockeytor und Puck, die die Geschicklichkeit der Besucher herausforderte. Für einen Treffer galt es, den Puck wie bei einer Torwand durch eines von zwei Torlöchern zu schießen.

Neben den Qualitätsmerkmalen für eine professionelle Eisbahn wie optimale Gleitfähigkeit und Bremseigenschaften fast wie auf natürlichem Eis war für die Telekom die Organisation und komplette Abwicklung durch CONTERION wesentlich.

So umfasste das Mietpaket die Rundum-Realisation der IFA-Kunsteisbahn inklusive Lieferung, Installation und Abbau durch das CONTERION-Montageteam. Weitere Vorteile des ICE-FREE-Kunststoffbodens: Die recyclebare Kunsteisbahn wird ohne Wasserzufuhr, Kühlung oder zusätzliche Gleitflüssigkeit betrieben und lässt sich durch das patentierte Quick-Connect-Verbindungssystem schnell und einfach montieren. Mit einer herkömmlichen Eisbahn wäre die Messeaktion gescheitert. Die synthetische Eisarena von CONTERION hingegen hielt den Sommertemperaturen auf der IFA stand und setzte sportlich-unterhaltsame Akzente.

Conterion Sport Systems

Für Informationen und Terminvereinbarungen
stehen Ihnen folgende Kontaktmöglichkeiten
zur Verfügung:

CONTERION SPORT SYSTEMS GMBH
Lackenhäuser 89
D-94089 Neureichenau

Telefon +49 (0) 8584 988 70 78
Telefax +49 (0) 8584 988 70 76
eMail: ask@conterion.com